Gemeinde Wikipedia

Korpilahti

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

FI | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: A333

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Korpilahti [ˈkɔrpilɑhti] ist eine ehemalige Gemeinde in Mittelfinnland und heute ein Teil der Stadt Jyväskylä.

Korpilahti liegt 30 Kilometer südlich der Kernstadt von Jyväskylä am Ufer des Päijänne, des zweitgrößten Sees Finnlands, inmitten der Finnischen Seenplatte. Die Gemeinde Korpilahti hatte eine Fläche von insgesamt 794,6 km². Der Päijänne teilt das ehemalige Gemeindegebiet Korpilahti in einen westlichen und einen östlichen Teil, die durch die Kärkistensalmi-Brücke verbunden werden. Insgesamt gibt es im Gebiet der ehemaligen Gemeinde rund 200 Seen, fast ein Viertel der Fläche ist von Wasser bedeckt. Die Einwohnerzahl von Korpilahti betrug zuletzt 5.061.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com