Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Opéra

Gesponserte Links

Oper

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: BjørnN

Opéra ist ein unterirdischer Umsteigebahnhof der Pariser Métro. Er wird von den Linien 3, 7 und 8 bedient. Der U-Bahnhof ist ein bedeutender Umsteigeknoten im Zentrum von Paris, es besteht eine Umsteigemöglichkeit zum RER A an dessen Station Auber. Zudem ist er unterirdisch mit den Métrostationen Saint-Augustin, Saint-Lazare und Havre – Caumartin verbunden.
Der U-Bahnhof befindet sich an der Grenze des Quartiers Gaillon im 2. Arrondissement mit dem Quartier de la Chaussée-d'Antin des 9. Arrondissements von Paris. Die Stationen liegen jeweils längs unterhalb von Straßen, die von der Place de l’Opéra abgehen. Die Station der Linie 3 befindet sich unter der Rue du Quatre-Septembre, die der Linie 7 unter der Avenue de l’Opéra und die der Linie 8 unter dem Boulevard des Capucines. Außerhalb der Stationsbereiche kreuzen sich die drei Linien unter der Place de l’Opéra niveaufrei.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Paris
Ile-de-France
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com