Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Lochnagar-Krater

Gesponserte Links

Geomorpholigischer POI

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländischSpanisch

Datenquelle: ViennaUK

Copyright: CC 4.0

Der Lochnagar-Krater liegt südlich des Dorfes La Boisselle, im Gemeindegebiet von Ovillers-la-Boisselle, im französischen Département Somme. Britische Pioniereinheiten hatten in monatelanger Arbeit im Untertagebau eine Serie von 19 Minen unter den deutschen Linien platziert und brachten diese am 1. Juli 1916 um 7:28 Uhr, dem ersten Tag der Schlacht an der Somme, nahezu gleichzeitig zur Explosion. Die größten dieser Sprengladungen waren die Hawthorn Ridge-Mine bei Beaumont-Hamel sowie die Y Sap- und Lochnagar-Minen bei La Boisselle. In einigen Berichten wurde behauptet, dass es sich bei der Detonation der 19 Minen zu Beginn der Schlacht an der Somme um das lauteste von Menschen produzierte Geräusch gehandelt habe und selbst in London noch zu hören gewesen sei; Erde und Trümmer seien bis zu 1200 Meter in die Luft geschleudert worden.
Der Lochnagar-Krater wurde von den Briten in Anlehnung an ihre dahinter befindlichen „Lochnagar Trenches“ benannt, die ihren Namen nach dem schottischen Berg Lochnagar hatten. Von diesen aus war der Tunnel in einer Tiefe von ca. 16 Metern unter die deutsche Stellung „Schwabenhöhe“ gegraben worden. Die 185. Tunnelling Company hatte am 11. November 1915 mit den Tunnelarbeiten begonnen. Im März 1916 übernahm die 179. Tunnelling Company die Arbeiten und stellte den Tunnel fertig. 26,8 Tonnen Ammonal-Sprengstoff wurde dabei in zwei Kammern, die durch Y-förmige Gänge verbunden waren, eingebracht. Die Sprengung der Lochnagar-Mine gilt als die bis dahin größte Explosion menschlicher Kriegsführung.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ovillers-la-Boisselle
Picardie
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com