Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Pont Julien

Gesponserte Links

Historischer Gebäudes

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Ampon

Copyright: CC 3.0

Der Pont Julien überspannt den Calavon etwa fünf Kilometer nördlich des Ortes Bonnieux im französischen Département Vaucluse. Die Brücke ist Teil der Via Domitia, einer römischen Straße, die Narbonne mit Turin verband. Ihr Name leitet sich aus ihrer Nähe zur Stadt Apt her. Sie ersetzte eine ältere Brücke, deren Spuren noch an einzelnen Pfeilern nachweisbar sind.
Der Pont Julien ist 117,70 m lang und 5,90 m breit, die befahrbare Fläche ist 4,20 m breit. Die Höhe der zur Mitte hin ansteigenden Brücke erreicht im Scheitelpunkt 9 m. Sie besteht aus drei Bögen, deren mittlerer höher ist als die beiden flankierenden. Der mittlere Bogen hat eine Spannweite von 16 m und die beiden flankierenden Bögen haben jeweils eine Spannweite von 10,20 m. Die mittleren Brückenpfeiler sind durch große Bogenöffnungen durchbrochen, um möglichem Hochwasser weniger Angriffsfläche zu bieten. Der Kalkstein, aus dem die Brücke errichtet wurde, stammt aus den Steinbrüchen des nahegelegenen Luberon.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Bonnieux
Provence-Alpes-Côte d'Azur
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com