Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Feste Alvensleben

Gesponserte Links

Fort

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösisch

Datenquelle: BArchBot

Copyright: CC 3.0

Die Feste Alvensleben ist eine zwischen 1867 und dem Ersten Weltkrieg etwa 1 km westlich von Metz, Département Moselle, im Osten Frankreichs erbaute Befestigung. Die Festung ist nach dem preußisch-deutschen General Constantin von Alvensleben benannt, der im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 das III. Armee-Korps kommandierte.
Nach dem Deutsch-Französischen Krieg 1870–71 gelangten Teile von Elsass-Lothringen an das Deutsche Reich. Um diese neuen Gebiete zu sichern, wurden die schon von den Franzosen angelegten Festungen in Metz, Diedenhofen sowie Straßburg ausgebaut. Die Feste Alvensleben wurde zwischen 1867 und 1870 erbaut und zwischen 1871 und 1891 modernisiert und teilweise neu aufgebaut. Sie entstand, um Elsass-Lothringen zunächst vor einem deutschen und dann vor einem französischen Angriff zu schützen. Alle Festungssysteme der Moselstellung um Metz entstanden etwa 1871 bis 1912

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Lorraine
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com