Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Schloss Le Plessis-Bourré

Gesponserte Links

Schloss

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Urdangaray

Copyright: CC 3.0

Das Schloss Le Plessis-Bourré befindet sich nahe der französischen Ortschaft Écuillé, 15 km nördlich der Stadt Angers, im Département Maine-et-Loire. Die feudale Wohnstätte wurde im ausgehenden Mittelalter innerhalb von fünf Jahren fertiggestellt und präsentiert sich dem Besucher von heute praktisch unverändert.
Der Bauherr war Jean Bourré, der zu der Zeit als Geheimer Rat und Schatzmeister unter Ludwigs XI. diente und auch noch unter Karl VIII. und Ludwig XII. bis zu seinem Tode 1506 Sekretär der Finanzen war. Er hatte von 1465 bis 1467 schon Schloss Langeais errichten lassen. 1462 erwarb er das Lehnsgut Plessis-le-Vent im Anjou, der Region seiner Herkunft, und begann 1468 mit seinem eigenen Wohnsitz. Dank seines Reichtums gingen die Bauarbeiten zügig voran, so dass er bereits 1473 einziehen konnte.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Pays de la Loire
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com