Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Alter Friedhof von Neuilly-sur-Seine

Gesponserte Links

Kirchhof

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösisch

Datenquelle: Croquant

Copyright: CC 3.0

Der alte Friedhof von Neuilly-sur-Seine im Département Hauts-de-Seine befindet sich an der „Rue Victor-Noir“. Der relativ kleine Friedhof ist berühmt für seine Gräber mit Skulpturen, Büsten und Medaillons aus dem 19. Jahrhundert.
Der Friedhof wurde 1803 eröffnet. Man nennt ihn den „alten Friedhof“, da er durch einen größeren ersetzt werden musste. 1884 erwarb die wohlhabende, aber kleinflächige Pariser Vorstadtgemeinde Neuilly-sur-Seine ein Areal in der Nachbargemeinde Puteaux, das später über deren Gemeindegrenze nach Nanterre ausgedehnt wurde. In diesen beiden Gemeinden befindet sich der neue Friedhof von Neuilly . Der alte Friedhof wurde offiziell am 7. November 1919 aufgegeben. Dennoch finden weiterhin Bestattungen dort statt. Allerdings ist eine Familiengruft dafür Voraussetzung.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ile-de-France
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com