Pont de Bercy

Brücke

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Ignis

Copyright: CC 3.0

Die Pont de Bercy ist eine Brücke über die Seine in Paris. Sie wurde 1832 fertiggestellt, ihr Vorgängerbau wurde unter Louis-Philippe eröffnet. Sie wurde 1864 rekonstruiert und 1904 um 5,50 m verbreitert, damit sie den Viadukt der Métropolitain-Linie aufnehmen konnte. Sie wurde 1992 auf die doppelte Breite ausgebaut. Sie verbindet das 12. und 13. Arrondissement (den Boulevard de Bercy bzw. Boulevard Vincent-Auriol). Ihre Nachbarbrücken sind die Pont Charles-de-Gaulle und der Fußgängersteg Passerelle Simone de Beauvoir. In der Nähe befindet sich das Finanzministerium und die Metrostation Quai de la Rapée der Linie M 5.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ile-de-France
Frankreich

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com