This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

FR | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Mu

Copyright: Creative Commons 3.0

Die Académie Julian war eine angesehene, im Jahr 1868 von dem Maler Rodolphe Julian in der Nummer 27 der Galerie Montmartre im 2. Arrondissement von Paris gegründete private Kunstakademie. Sie unterhielt im Laufe der Jahre mehrere Ateliers in Paris und bestand bis zum Beginn des Zweiten Weltkrieges. Von ihrem Gründungsjahr bis 1939 ermöglichte diese Kunstschule tausenden von Malern und Bildhauern – in teilweise nach Geschlechtern getrennten Klassen – eine künstlerische Ausbildung.

Ihre beiden 1890 in der rue du Dragon im 6. Arrondissement gegründeten Werkstätten übernahm 1959 das nach einem seiner Lehrer und Begründer benannte Atelier Penninghen, das seit 1968 die offizielle Bezeichnung École supérieure d'arts graphiques, kurz ESAG Penninghen trägt. Der Volksmund nennt die Schule jedoch weiterhin Académie Julian, die unter dieser Bezeichnung auch heute noch im Telefonbuch verzeichnet ist. Ebenso ziert der Name Julian, inzwischen zum Markennamen geworden, noch immer an der 31, rue du Dragon, in großen Buchstaben den Eingang der Schule.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ile-de-France, Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com