This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

FR | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländisch

Datenquelle: Michiel1972

Copyright: Creative Commons 3.0

Die Sorgue ist ein Fluss in Südfrankreich. Sie entspringt in einer sehenswerten, wasserreichen Karstquelle bei Fontaine-de-Vaucluse und mündet bei Sorgues in die Ouvèze.
Die Source de la Sorgue oder auch Fontaine de Vaucluse genannt, ist die stärkste Quelle Frankreichs und gehört zu den größten von Europa. Sie gab dem Ort Fontaine-de-Vaucluse, in dem sie liegt, seinen Namen. Die mächtige Karstquelle schüttet durchschnittlich 21.800 l/s, versiegt jedoch in Trockenperioden manchmal komplett. Die Quelle der Sorgue befindet sich am Fuße einer 230 Meter hohen Kalksteinfelswand. Das bläulich schimmernde Quellwasser entspringt einem verzweigten Höhlensystem mit mehreren Siphons.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Provence-Alpes-Côte d'Azur, Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com