Wikipedia

Dulwich Picture Gallery

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

GB | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischSpanisch

Datenquelle:

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die Dulwich Picture Gallery ist eine Gemäldegalerie in Dulwich, London Borough of Southwark, die 1817 eröffnet wurde. Das von Sir John Soane entworfene Galeriegebäude ist der erste Zweckbau weltweit, der direkt als Museum konzipiert und gebaut wurde.

1790 beauftragte der polnische König Stanislaus II. August Poniatowski die beiden in London ansässigen Kunsthändler Francis Bourgeois und Noël Desenfans mit der Zusammenstellung einer königlichen Sammlung. Die beiden reisten fünf Jahre durch Europa und kauften eine exquisite Sammlung von 180 Gemälden zusammen. Ihr Auftraggeber übernahm und bezahlte die Kollektion jedoch nicht mehr, nachdem er 1795 infolge der Dritten Polnischen Teilung als König Polens abgedankt hatte. Bourgeois und Desenfans versuchten vergeblich, die Sammlung zu verkaufen. Sie boten sie u. a. dem Zaren von Russland und der Britischen Regierung an, aber ein Verkauf kam nicht zustande. Nach dem Tode von Desenfans 1807 wurde Bourgeois Alleinbesitzer der Sammlung und vermachte sie testamentarisch dem Dulwich College zu Studienzwecken verbunden mit der Auflage, ein angemessenes Gebäude dafür zu errichten, für das er £10.000 stiftete.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Gallery Road, SE21 7AD Dulwich, Southwark, Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Diese Sehenswürdigkeit auf Ihrer Website

<iframe src="https://plugin.routeyou.com/poiviewer/free/?language=de&amp;params.poi.id=1561984" width="100%" height="600" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2023 RouteYou - www.routeyou.com