Wikipedia

Rainbow Theatre

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

GB | | Öffentlich | EnglischItalienisch

Datenquelle: Peyoman

Urheberrechte: Creative Commons 4.0

Das Rainbow Theatre, ursprünglich bekannt als Finsbury Park Astoria, ist ein denkmalgeschütztes Gebäude im Londoner Stadtteil Finsbury Park. 1930 erbaut, diente es zunächst als Kino, später als Konzerthalle. Heute ist es eine Kirche der Universalkirche des Königreichs Gottes.

Als das Finsbury Park Astoria am 29. September 1930 eröffnet wurde, galt es als eines der größten Kinos weltweit. Das Gebäude an der Seven Sisters Road im Norden Londons war das vierte Astoria-Theater der Stadt. Bis September 1971 wurde das Gebäude als Kino genutzt, danach für Rockkonzerte, wobei das Kino bereits in den 1960er Jahren gelegentlich als Konzertbühne gedient hatte.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Islington, Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com