Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Greenbank House

Gesponserte Links

Garten

GB |

Öffentlich | Englisch

Greenbank House ist eine Villa in der schottischen Stadt Clarkston in der Council Area East Renfrewshire. Sie liegt am Südwestende der Stadt in der Parkanlage Greenbank Garden auf halber Strecke zum benachbarten Newton Mearns. 1971 wurde das Greenbank House in die schottischen Denkmallisten in der Kategorie A aufgenommen.
Bauherr von Greenbank House war Robert Allason. Dieser war Enkel des Bauern, dessen Familie seit Generationen das Land um das heutige Greenbank House bewirtschaftete. Er erlernte des Bäckerhandwerk in den südlichen Stadtteilen Glasgows, etablierte sich dann erfolgreich als Händler und gehörte schließlich zu den erfolgreichsten Personen im britischen Handel mit den Kolonien in Nordamerika und der Karibik dieser Zeit. Allason erwarb das weitläufige Grundstück und begann 1764 mit dem Bau von Greenbank House. Als Architekt war wahrscheinlich Allan Dreghorn für die Planung verantwortlich, der jedoch noch im selben Jahr verstarb. Im folgenden Jahr wurde die Villa fertiggestellt. Nachdem sich Allasons Geschäfte im Zuge des Amerikanischen Unabhängigkeitskriegs verschlechterten, wechselte das Gebäude mehrfach den Eigentümer und gelangte schließlich 1962 in den Besitz von W. P. Blyth, der es 1976 dem National Trust for Scotland übereignete.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

East Renfrewshire
Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com