Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

London Aquatics Centre

Gesponserte Links

Mitte

GB |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Cropbot

Copyright: CC 2.0

Das London Aquatics Centre in London ist eine von der Architektin Zaha Hadid entworfene Wassersportarena im Londoner Stadtteil Stratford im südlichen Teil des Queen Elizabeth Olympic Park. Sie war ein Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 2012 und der Sommer-Paralympics 2012. Die Halle bot nach Fertigstellung 17.500 Zuschauern Platz.
Am 27. Juli 2011, genau ein Jahr vor der Eröffnung der Sommerspiele, wurde die Halle eröffnet. Nachdem die geplanten Baukosten von 75 Millionen £ dreimal erhöht werden mussten, beliefen sie sich am Ende auf c. 269 Millionen £.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Newham
Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com