Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

River Westbourne

Gesponserte Links

Fluss

GB |

Öffentlich | EnglischSpanisch

Datenquelle: Ogmios

Copyright: CC 3.0

Der River Westbourne ist ein heute größtenteils unterirdisch verlaufender Fluss in London. Er verläuft von Hampstead Richtung Süden, durch den Hyde Park und mündet 100 m westlich der Chelsea Bridge in die Themse. Die Länge des Westbourne ist vergleichbar mit dem des River Fleet.
Der Westbourne war an unterschiedlichen Orten und zu verschiedenen Zeiten unter diversen Namen bekannt . Der ursprüngliche Name war Kilburn . Der Fluss entsprang in Hampstead, floss südlich durch Kilburn und erreichte bei Bayswater den Hyde Park. Im Hyde Park wurde er 1730 gestaut, um The Serpentine zu schaffen, verließ den See am Ostende und floss südlich Richtung Knightsbridge. Der Tyburn Brook mündet im Bereich des Hyde Park in den Lauf des River Westbourne Dieser Stadtteil verdankt seinen Namen einer ehemaligen Brücke über den Westbourne. Durch Chelsea führte der Flusslauf bis zur Themse.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Kensington and Chelsea
Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com