Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Britannien

Gesponserte Links

Bundersland

GB |

Öffentlich | EnglischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Mageslayer99

Copyright: CC 3.0

Britannien war die antike Bezeichnung für die von sogenannten „Kelten“ bewohnte Insel, die heute − zur Unterscheidung von der Bretagne − Großbritannien heißt. Teilweise wurde der Name auch zur Unterscheidung von der Irischen Insel verwendet. Die Insel umfasst heute die Länder England, Wales und Schottland, der Name wird jedoch zuweilen im deutschsprachigen Raum auch für das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland oder die Britischen Inseln insgesamt benutzt. Heute ist der Keltenbegriff unter Archäologen umstritten, vor allem in Bezug auf die antiken Bewohner der Britischen Inseln. Genetische Untersuchen belegen, dass es keine keltische Invasion gab, vielmehr nahmen die Inselbewohner ab 800 v. Chr. die als „keltisch“ bezeichnete Kultur und Sprache vom europäischen Kontinent an. Daneben weist die vorrömische, keltisch-britannische Kultur auch durch archäologische Funde bewiesene typisch britannische Eigenheiten auf.
Der Name Britannia ist von dem lateinischen Namen Britanni für die Inselbewohner abgeleitet, die in den älteren griechischen Quellen Prettanoí genannt wurden. Die ältesten Schriften über die Insel und ihre Bewohner gehen auf eine Reise des Griechen Pytheas um das Jahr 325 v. Chr. zurück.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

East Northamptonshire
Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com