Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Bogside

Dorf

GB |

Öffentlich | EnglischFranzösischSpanisch

Datenquelle: SeanMack

Die Bogside ist ein von irischen Republikanern und Nationalisten bewohnter Bezirk außerhalb der historischen Stadtmauer von Derry, Nordirland. Die Gegend war ein Brennpunkt vieler Ereignisse während des Nordirlandkonfliktes – von der Schlacht der Bogside 1969 über den Blutsonntag 1972 bis heute.

Als Touristenattraktionen gelten die Murals genannten elf großen Giebelwandbilder, welche sich über die ganze Länge der Rossville Street ziehen und als Hommage an die Leiden gedacht sind, welche im Kampf um die Menschenrechte überstanden werden mussten.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Derry

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com