Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Steinsäule von Kilnasaggart

Archäologischer platz

GB |

Öffentlich

Datenquelle: Man vyi

Die Steinsäule von Kilnasaggart steht in einer kleinen Einfriedung beim Weiler Jonesborough im "Ó Fiaich Country" unweit des Slieve Gullion im Süden von Armagh in Nordirland, nahe der Grenze zum County Louth in der Republik Irland.

Eine 2,8 m hohe Granitsäule markiert den ehemaligen Standort eines frühchristlichen Friedhofs, der an einer der frühen Hauptstraßen Irlands liegt. Die "Slighe Miodhluachra" genannte Route verlief, anfangs in etwa der heutigen M1 folgend, von Drogheda im County Louth durch den Moyry Pass nach Dunseverick im County Antrim.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Newry and Mourne

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com