Stadt Wikipedia

Arachova

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

GR | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Kmayse

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Arachova ) ist eine griechische Kleinstadt und Gemeindebezirk der 2011 gegründeten Gemeinde Distomo-Arachova-Andikyra in der Region Mittelgriechenland. Arachova liegt etwa 160 km nordwestlich von Athen und 12 km vor dem historischen Delphi. In Arachova leben 2.770 Menschen . Der Name der Stadt leitet sich vom slawischen Wort orah für ‚Nuss‘ ab.

Das Gebiet der ehemaligen Stadtgemeinde Arachova bildet den westlichsten Zipfel des Regionalbezirks Böotien und grenzt im Nordwesten, Westen, Südwesten und Süden an den Regionalbezirk Fokida mit der Gemeinde Delfi. Im Norden und Nordosten grenzt das Gebiet an die Gemeinden Amfiklia und Livadia, im Westen und Süden liegen die übrigen Gemeindebezirke Distomo und Andikyra. Arachova liegt im Landesinneren am Südhang des Berges Parnass auf einer Höhe 963 m über dem Meeresspiegel. Das Gebiet wird vom Südhang des Parnassos im Norden und dem Nordhang des Berges Kirfi dominiert. Zwischen beiden Bergmassiven zieht das Tal von Delphi bzw. Arachova von Ost nach West und öffnet sich nach Delfi zur Ebene von Krissa. Die nordwestlichen Teil des Gebietes gehören zum Nationalpark Parnassos. Das Gebiet von Arachova hat keinen direkten Zugang zum Meer; die nächstgelegene Küste ist die des Golfs von Korinth bei Andikyra.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com