Museum Wikipedia

Technopolis

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

GR | | Öffentlich | Englisch

Datenquelle: Hoverfish

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

1857 wurde die Athener Gasanstalt gegründet und 1862 vollständig in Betrieb genommen. Im August 1984 wurde die Anlage stillgelegt, nachdem zuvor eine neue Anlage in Aspropyrgos in Betrieb genommen wurde. In den 1990er Jahren wurde das Gelände von der Stadt erworben und zu einem Veranstaltungsort umgebaut, dabei wurden die alten Anlagen erhalten. Acht Gebäude tragen heute die Namen griechischer Dichter und zeigen eine thematische Ausstellung zu deren Werk, sofern diese Gebäude nicht von temporären Ausstellungen genutzt werden. Alle zwei Jahre wird das Gelände von der Athens Biennale genutzt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com