Halbinsel Wikipedia

Attika

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

GR | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: A.Savin (Wikimedia Commons · WikiPhotoSpace)

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Attika ist eine Halbinsel und historische Landschaft in Mittelgriechenland mit dem Hauptort Athen. In ihr liegt die heutige griechische Region Attika.

Attika grenzt im Westen mit dem Gebirge Kithairon an Böotien. Im Süden wird die Halbinsel durch das Kap Sounion begrenzt. Wichtige Orte waren der Hafen von Piräus bei Athen, Marathon im Nordosten, Eleusis im Westen und Thorikos im Osten. Neben dem Heiligtum der Athene auf der athenischen Akropolis waren das Heiligtum des Poseidon am Kap Sounion, die Mysterien von Eleusis und das Artemis­heiligtum in Brauron bedeutende Kultstätten Attikas.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com