Fluss Wikipedia

Arda

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

GR | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Evgeni Dinev from Burgas, Bulgaria

Urheberrechte: Creative Commons 2.0

Die Arda ist ein Fluss in Südbulgarien und Nordostgriechenland im alten Thrakien. Sie ist etwa 300 km lang, davon fließen 241 km auf bulgarischem Territorium.

Die Quelle der Arda liegt in der Nähe des Gipfels Ardin in den bulgarischen Rhodopen. Die Arda fließt dann weiter auf griechischem Territorium, bis sie an der griechisch-türkischen Grenze nahe der Stadt Edirne und dem Ort Karagaç in die Mariza mündet. Im Verlauf des Flusses Arda liegen in Bulgarien die Talsperren Kardschali, Studen kladenez sowie Iwajlowgrad. In Griechenland befindet sich eine weitere Stauanlage.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com