Gewächshaus Wikipedia

Serres

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

GR | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Marsyas

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Serres , älter auch Serre Σέρραι, bulgarisch Сяр Sjar, türkisch Serez) ist eine Stadt und Gemeinde in der griechischen Region Zentralmakedonien. Serres war bis 2010 auch Hauptstadt der Präfektur Serres. Mit der Verwaltungsreform 2010 wurden fünf Nachbargemeinden nach Serres eingemeindet. Die Stadt Serres, die Verwaltungssitz der Gemeinde ist, kam 2011 auf 58.287 Einwohner.

Serres liegt in der von Nordwesten nach Südosten verlaufenden Ebene des Flusses Strymonas ungefähr in deren Mitte und der östlichen Begrenzung am Fuße der Berge Kouskouras , Menikio und Vrondous . Der Fluss Strymonas verläuft südlich der Stadt; zwischen Strymonas und der Stadt verläuft der Belitsa-Kanal, der zum Bewässerungssystem der landwirtschaftlich intensiv genutzten Strymnoas-Ebene zählt. Der Kerkini-Stausee liegt nordwestlich der Stadt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com