Sacro Monte di Crea

POI

IT |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Stefano Bistolfi

Copyright: CC 3.0

Der „Heilige Berg“ Sacro Monte di Crea wurde ab 1589 von Costantino Massino erbaut, Prior der antiken marianischen Wallfahrtskirche, die auf den Hügeln des Monferrats steht. Die Kapellen, die ursprünglich dem Leben Maria gewidmet waren, sind auf einer ziemlich steilen Andachtsstrecke angeordnet, die vor der Kirche beginnt und ihren Höhepunkt in der Paradies-Kapelle erreicht.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Alessandria
Italien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com