Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Kernkraftwerk CIRENE

Gesponserte Links

Kraftwerk

IT |

Öffentlich | Italienisch

Datenquelle: Raboe001

Copyright: CC 3.0

Das Kernkraftwerk CIRENE sollte nahe Latina in Italien entstehen. Mit dem Bau wurde 1979 begonnen, bis das Projekt 1988 nach dem Referendum über den Atomausstieg von 1987 eingestellt wurde. Eigentümer ist die für den Abbau der italienischen Kernkraftwerke zuständige Società gestione impianti nucleari , Betreiber sollte der Energiekonzern Enel bzw. die nationale italienische Energie- und Umweltagentur Ente per le Nuove Tecnologie, l’Energia e l’Ambiente werden.
Das nationale Komitee für Kernenergie und der Energiekonzern Enel begannen 1967 mit der Entwicklung einer italienischen Version des CANDU-Reaktors, die schwerwassermoderiert, aber leichtwassergekühlt sein sollte. Das Projekt erhielt den Namen CIRENE , benannt nach dem Zentrum für Information, Forschung und Experimente , das 1946 in Milan gegründet worden war und sich beim Design und dem Bau des Reaktors beteiligte. Die Europäische Gemeinschaft finanzierte das Projekt CIRENE. 1972 wurde das Elektrotechnik- und Maschinenbauunternehmen Ansaldo beauftragt, einen Prototyp mit einer elektrischen Leistung von 40 MW in der Nähe des bestehenden Kernkraftwerks Latina zu errichten.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Latina
Italien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com