Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Lupanar

Geschichtenmuseum

IT |

Öffentlich | EnglischItalienischKatalanisch

Datenquelle: WolfgangRieger

Das Lupanar ist ein im antiken Pompeji archäologisch erschlossenes und zugänglich gemachtes ehemaliges Bordell. Es wurde 1862 entdeckt und ausgegraben.
Das Gebäude liegt an einer Kreuzung von Nebenstraßen, wie viele der anderen vorgefundenen Einrichtungen dieser Art in Pompeji. Die Besonderheit dieses Etablissements ist, dass es als einziges wohl von Anfang an ausschließlich für seinen Zweck, die Ausübung der Prostitution, errichtet wurde. In einer Reihe von Schänken wurden ebenfalls sexuelle Dienstleistungen angeboten, zumeist in einem oder zwei Hinterzimmern oder im Obergeschoss. Beispiele dafür sind die Caupona des Soterius , eine Caupona mit Wohnung oder die Caupona der Asellina . In letzterer wurde, wie oft, auch Wahlwerbung für Kandidaten politischer Ämter betrieben. Ein weiteres Bordell, in einem eigenen Haus, kann die Casa degli Amanti gewesen sein.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Napoli, Italien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com