This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Erleben Sie die schönsten Routen

Entdecken Sie unsere Empfehlungen

oder

Routen im Blickpunkt

  1. Wanderroute
    NL | Wanderroute
    | 13.8 km | DE, NL

    Vom Zentrum von Kerkrade zur Abtei von Rolduc wandern wir über den Beerenbosch zum schönen Wormdal. Wenn die Brücke über den Grenzfluss Wurm überquert wird, geht es in Deutschland weiter, bis wir über den Kanualbusch das Dorf Hofstadt erreichen und die Aussicht und den Ackerbau auf diesem Plateau genießen. Absteigend kehren wir zum Wurm und den Baalsbruggermolen zurück, um über die Grensstraat entlang der Teiche der Abtei zum Ausgangspunkt zurückzukehren.

  2. Freizeit Fahrradroute
    NL | Freizeit Fahrradroute
    | 39.8 km | DE
    Freizeit, flach
  3. Wanderroute
    NL | Wanderroute
    | 24.4 km | DE, NL

    Diese Strecke für den erfahrenen Wanderer beginnt entlang der ZLSM-Bahn, des Dampfzuges oder des ehemaligen Miljoenenlijn. Nach der Eisenbahn gehen wir ins Anselerbeek-Tal und durch das Kapellerbosje zum Elisabet Stift zum Anselerhoeve, um nach GaiaZoo den Dentgenbachbeek zu überqueren. Hinter dem Bauernhof Nieuw Erenstein von Limburg Landscape erreichen wir den Cranewyer, der auch als einziger Stausee in den Niederlanden bekannt ist.

    Wir humpeln aus dem Tal, verlassen das Tor des Anselerbeek-Tals in Chèvremont und genießen den Blick auf die Burg Erenstein und die Umgebung auf dem Mont Chèvre. Hinter der Burg gehen wir den Anselerbeek entlang und überqueren die stark befahrene Verkehrsstraße. Dann folgen wir dem Verlauf des Anselerbeek zum Parkplatz des Bahnhofs Kerkrade und des Museumpleins.

    Wir gehen jetzt durch die Stadt Kerkrade, um den idyllischen und wunderschön angelegten Ursulinen-Kirchhof zu besuchen und über das Hertogpad in Richtung Rolduc nach Herzogenrath zu fahren. Wir gehen an den monumentalen Gebäuden des Schlosses und von Eurode vorbei zum Seegebiet des Broichbachs. Nur 3 der vielen Seen dieses Baches passieren wir, um vom Tal zum nächsten Fluss des Wurms zu gelangen. Wir erreichen den Wurm über der alten Müllhalde der Aachener Gemeinde und folgen ihm weiter bis zur Treppe und zur Brücke über den Fluss. Entlang der Siegfried-Linie verlassen wir dieses Flusstal, um über Pannesheide an einer weiteren Anstelbeek zum Peschbeemden zu gelangen. Am Ende dieses Baches kommt die Crombacherbeek an und wir verlassen das Naturschutzgebiet über das Grüne Tal und gehen den Buitenring entlang über den Holzsteg zur Gracht, wo wir die Tour am Startpunkt auf dem Parkplatz beenden.

  4. Wanderroute
    NL | Wanderroute
    | 10 km | DE, NL

    Von Bocholtzerheide führt diese schöne Wanderroute durch die Platte Bosch (die nicht flach oder überhaupt nicht flach ist!) Über den Rijksweg nach Nyswiller. Hier nehmen wir die alte oder ehemalige Straßenbahn nach Wahwiller, um den unteren Teil des Botterweck zu nehmen, aber an der Kreuzung an der Kreuzung nehmen wir den Feldweg, um die Aussicht und im Frühling des Blumenmeeres zu genießen. Die Wanderroute führt zurück nach Baneheide zum Anfangs- und Endpunkt in Bocholtzerheide.

  5. Wanderroute
    NL | Wanderroute
    | 13.1 km | DE, NL

    Vom OldHickory Square zum Juwel eines schönen, etwas versteckten Ursulinenfriedhofs. Die Sirenenruhe und der wunderschön dekorierte Innenhof bringen Sie direkt zurück zu unserem Ursprung. Um die Natur zu erreichen, gehen wir zuerst den Rücken und die Wände des Abteikomplexes Rolduc entlang. Vorbei an den Weinbergen gehen wir den steilen Berghang hinunter zum ehemaligen Grenzposten zwischen den Niederlanden und Deutschland. Es gibt immer noch einen Grenzladen an der Ecke, in dem billige niederländische Produkte für deutsche Nachbarn sehr attraktiv sind. Um die Natur zu erreichen, müssen wir zuerst die Grensstraat hinter uns lassen und dann den Grenzfluss Worm entlang der alten Baalsbruggermolen überqueren. Mit einem schönen Blick über die Felder von diesem Plateau führt uns dieser Spaziergang in das Dorf Hofstadt mit dem charakteristischen Hausboow und der Wasserpumpe mitten im Dorf.

    Weiter auf der steilen Hohlstraße passieren wir den verschwundenen Weiler Finckenrath, der vom ehemaligen Braunkohlebergbau verschluckt wurde und heute ein Naturschutzgebiet bildet. Über den belebten Bahnübergang Aachen-Ruhr erreichen wir die Via Belgica und ein großer dicker Felsbrocken erinnert uns an den Braunkohlebergbau und das Verschwinden des Weilers. Jetzt wandern wir entlang des schönen mäandrierenden Grenzflusses Wurm, wo der Biber hart an seinen Burgen arbeitet. Wir überqueren jedoch die Euregio-Eisenbahn über die Fußgängerbrücke und gehen den anderen ehemaligen Braunkohlebruch Carisborg entlang. Wir gehen durch das bebaute Gebiet von Kerkrade ins Zentrum, um zum Ausgangspunkt zu gelangen.

Was kann ich tun?

Mehr über die RouteYou-Plattform

News Artikel im Blickpunkt

Verwenden Sie auch so oft die praktische Funktion „In RouteYou-App öffnen“, um Ihre Route zu verwenden?

Clever!
Beachten Sie jedoch, dass Sie über diese Schaltfläche seit gestern zu unserer neuen RouteYou-App weitergeleitet werden. Kein Umweg mehr über den App Store oder den Play Store, weil Sie diese neue App direkt von unserer Website herunterladen können. Die Möglichkeiten sind umfangreicher und die Nutzung intuitiver, da sie besser zu unserer Website passt. Und noch vor Ende des Sommers werden Sie dieses neue Juwel auch offline nutzen können. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Zum Öffnen einer Route in der neuen App, können Sie einfach den QR-Code Ihrem Handy scannen, oder den eindeutigen Code direkt in die Suchleiste der neuen App kopieren.

Sie sind und bleiben ein begeisterter Benutzer unserer alten MyRouteYou Mobile App? Keine Panik, denn Sie können diese weiterhin parallel verwenden. Wenn Sie Ihre Route lieber in dieser App öffnen möchten, scrollen Sie etwas weiter nach unten. In der Liste unter „Herunterladen“ finden Sie die Option „Alte RouteYou-App“. Diese Schaltfläche leitet Sie weiterhin zur alten App weiter.

Wir empfehlen Ihnen jedoch, die neue App einmal auszuprobieren. Wir werden uns in Zukunft mit vielen neuen Möglichkeiten auf diese App konzentrieren.

Kanäle im Blickpunkt

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com