Wikipedia

Baarle-Hertog

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

NL | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: User Hsf-toshiba on nl.wikipedia

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Baarle-Hertog ist eine belgische Exklave in den Niederlanden, administrativ der flämischen Provinz Antwerpen zugehörig. Am 1. Januar 2019 hatte Baarle-Hertog 2760 Einwohner. Die Gesamtgröße beträgt 7,48 Quadratkilometer, was zu einer Bevölkerungsdichte von 369 Einwohnern pro Quadratkilometer führt.

Baarle-Hertog ist als Teil des Grenzortes Baarle bekannt für die komplizierte Grenzziehung zu Baarle-Nassau in den Niederlanden. Baarle-Hertog besteht insgesamt aus 24 separaten Landstücken. Abgesehen vom Hauptgebiet Zondereigen nördlich der belgischen Gemeinde Merksplas befinden sich 20 belgische Exklaven innerhalb der niederländischen Hauptgrenzen und drei andere Gebiete dicht an der niederländisch-belgischen Grenze. Innerhalb der belgischen Exklaven liegen wiederum sieben niederländische Enklaven, davon sechs im größten belgischen Gebiet und eine siebte im zweitgrößten. Eine achte niederländische Enklave liegt in Zondereigen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Baarle-Nassau, Noord-Brabant, Niederlande

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2021 RouteYou - www.routeyou.com