Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Verdronken Land van Saeftinghe

Wasser

NL |

Öffentlich | FranzösischNiederländisch

Datenquelle: LimoWreck

Copyright: Creative Commons 3.0

Das Verdronken Land van Saeftinghe ist ein atlantisches Salzwiesengebiet an der Grenze der Niederlande zu Belgien. Der größte Teil des Gebietes liegt in Zeeuws Vlaanderen an der Westerschelde. Sie führt als Meeresarm der Nordsee Salzwasser, das sich mit dem Süßwasser des Flusses Schelde zu Brackwasser vermischt. Das 3550 Hektar große Verdronken Land bildet die größte Salzwiesenlandschaft in Europa. Das Gebiet und die Westerschelde sind als Naturschutzgebiet Westerschelde & Saeftinghe geschützt und Teil des europäischen Natura-2000-Netzwerks.

Seit dem 12. Jahrhundert wurde das heutige Naturschutzgebiet regelmäßig von Überschwemmungen heimgesucht. Unter der Verwaltung der Zisterzienser-Klöster Ter Doest und Ten Duinen wurde die Region um Saefthinghe, die zunächst zum Heiligen Römischen Reich gehörte und der Diözese Utrecht unterstand, ab dem 11. Jahrhundert trockengelegt. Zur Herrschaft Saefthinge gehörten vier Dörfer: Saeftinghe selbst, Namen, Sint Laureins und Casuwele sowie weitere Weiler. Um 1279 ließ Margarete von Flandern, inzwischen die Grundherrin, in Saeftinghe ein Kastell, das Saeftingher Slot, errichten, das strategisch günstig an der Gabelung von Schelde und einem Schelde-Arm, der Honte, lag. Das Kastell diente als Zollhaus, wo die Schiffe von und nach Antwerpen Maut entrichten mussten. Zu diesem Zweck wurde in der Nähe ein Hafen errichtet, in dem die Schiffe anlegen konnten. Die genaue Lage des Kastells ist heute unbekannt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Zeeland, Niederlande

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com