Wikipedia

Wikipedia

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Windmühle Rijn en Lek

Mühle

NL |

Öffentlich | Niederländisch

Datenquelle: J.M.A.C.Peters

Copyright: CC 3.0

Rijn en Lek ist eine auf dem Leutertor aufgebaute backsteinerne Galerieturmwindmühle in Wijk bij Duurstede, Provinz Utrecht, Niederlande, aus dem 17. Jahrhundert; sie steht am Übergang des Rheins in den Lek.
1659 wurde sie als Lohmühle auf einem von 1370 stammenden Stadttor errichtet, der so genannten Leuterpforte , dem Nordosttor der Stadt, die sich damals Wÿk te Duerstede schrieb. Dazu musste dessen hohes Oberteil bis auf das Portalhaus abgetragen werden. Auch ein Mühlenbauer aus Wijk war am Bau beteiligt. Später wurde sie zur Kornmühle umgebaut. Mehrere Stürme hat sie zum Teil knapp überstanden und wurde oftmals instand gesetzt und umgebaut . 1924 stand sie zum Verkauf und gehört seit 1929 der Vereinigung der Holländischen Mühlen , was sie vor Verfall und Niederlegung bewahrte; sie ist voll windmahlfähig. 1959 und 1978/80 erfolgten umfangreiche Instandsetzungsarbeiten an Flügeln und Galerie sowie die Entfernung des schadhaften Putzes. Seitdem erscheint sie in kräftigem ziegelrot.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Utrecht
Niederlande

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com