Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Talsperre Aguieira

Gebäude

PT |

Öffentlich | Englisch

Datenquelle: Rei-artur

Copyright: CC 2.0

Die Talsperre Aguieira liegt in der Region Mitte Portugals. Sie staut den Mondego, der an dieser Stelle die Grenze zwischen den Distrikten Coimbra und Viseu bildet, zu einem Stausee auf. Die nächstgelegene Kleinstadt ist Penacova, südwestlich der Talsperre. Ungefähr zehn Kilometer flussabwärts der Talsperre Aguieira befindet sich die Talsperre Raiva. Ein paar Kilometer flussabwärts der Talsperre Raiva mündet der Fluss Alva in den Mondego.
Mit dem Projekt zur Errichtung der Talsperre wurde im Jahre 1972 begonnen. Der Bau wurde 1981 fertiggestellt. Die Talsperre dient neben der Stromerzeugung auch dem Hochwasserschutz, der Trinkwasserversorgung und der Bewässerung. Sie ist im Besitz der Companhia Portuguesa de Produção de Electricidade .

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Viseu
Portugal

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com