Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

U-Bahnhof Ameixoeira

Bahnhof

PT |

Öffentlich | EnglischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Jcornelius

Copyright: Creative Commons 3.0

Ameixoeira ist ein U-Bahnhof der Linha Amarela der Metro Lissabon, des U-Bahn-Netzes der portugiesischen Hauptstadt. Der Bahnhof befindet sich unterhalb der Kreuzung der Straßen Rua Vitorino Nemésio/Azinhaga da Cidade in der Lissabonner Stadtgemeinde Santa Clara. Die Nachbarbahnhöfe sind Lumiar und Senhor Roubado; der Bahnhof ging am 27. März 2004 in Betrieb.
Genauso wie die U-Bahnhöfe Quinta das Conchas, Lumiar, Senhor Roubado und Odivelas, gehört der U-Bahnhof Ameixoeira zum jüngsten Abschnitt der Linha Amarela der Lissaboner Metro, der am 27. März 2004 eröffnet wurde. Damit erhielt der Bezirk Ameixoeira erstmals eine Schienenanbindung. Planungsname des U-Bahnhofes war Quinta das Lavadeiras.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Lisbon, Portugal

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com