Gebäude Wikipedia

Bodenstation Kiruna

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

SE | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanisch

Datenquelle: Pline

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die Bodenstation Kiruna ist eine terrestrische Funkstation der Europäischen Weltraumorganisation in Salmijärvi, 38 Kilometer östlich von Kiruna in Schweden. Es ist Teil des ESTRACK-Netzes von Telekommunikationsstationen, die von der ESA zur Überwachung ihrer Satelliten und zum Abruf von Telemetrie- und wissenschaftlichen Daten genutzt werden. Die Station, die sich nördlich des Polarkreises befindet, wird für ESA-Missionen im polaren Orbit wie Integral, SWARM, Sentinel-1A, Envisat oder CryoSat-2, sowie ehemals für GOCE genutzt. Die Station liegt nur wenige Kilometer vom Raumfahrtzentrum Esrange entfernt, auf der Höhenforschungsraketen und Höhenforschungsballons gestartet werden.

Die Station verfügt über zwei Satellitenschüsseln in einer Höhe von ca. 400 Metern. KIR-1 ist eine Antenne mit einem Durchmesser von 15 Metern sowie KIR-2 mit 13 Metern, beide können im S-Band empfangen und senden und im X-Band empfangen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com