POI Wikipedia

Nationalpark Store Mosse

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

SE | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Florian838

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Nationalpark Store Mosse liegt in der schwedischen Region Småland in der Verwaltungsprovinz Jönköpings län. Er ist erreichbar über die Straße von Värnamo nach Nordwesten Richtung Hillerstorp.

Der Park wurde 1982 eingerichtet und umfasst das größte Moorgebiet Südschwedens mit mehreren Hochmooren und Seen, umgeben von Niedermooren und kleineren Wäldern. Zuvor war bis in die 1960er Jahre der Abbau von Torf durch die Hädinge torvfabrik erfolgt. Die Torfschichten entstanden im Lauf der letzten 6000 Jahre und sind bis zu 7 m mächtig. Auf dem Moor wachsen Kiefernwälder und ausgedehnte Heideflächen, auch seltene Orchideenarten. Die Feuchtgebiete um den See Kävsjön sind im Sommer Brutgebiete für ca. 100 Vogelarten, unter anderem Schwäne, Reiher, Enten, Gänse und Kraniche. Im südöstlichen Teil des Sees befindet sich der etwa zwei Kilometer lange und einen Kilometer breite Schwingrasen Stora Gungflyet.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com