Wasser Wikipedia

Roxen

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

SE | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländisch

Datenquelle: FlickreviewR

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der See liegt 33 Meter über dem Meeresspiegel und hat eine Fläche von 95 km². Es ist ein typischer, nahrungsreicher Flachlandsee, was sich in einer reichen Vogelwelt widerspiegelt. Durch die geringe Tiefe des Sees, die bei maximal acht Metern liegt, ergeben sich bei starkem Wind kurze und hohe Wellen.

Im Westen ist der See etwa 6 km breit und nimmt dort die Flüsse Motala ström, Svartån und Stångån auf. Südlich des Motala Ström bei Berg führt der Göta-Kanal über neun Schleusen und insgesamt 40 Höhenmeter in den Roxen. Im Osten verringert sich die Breite des Sees zu einer langen, schmalen Bucht, an deren Ende sich der Motala Ström, der hier den weiteren Verlauf des Göta-Kanals darstellt, zum See Glan fortsetzt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com