Gebäude Wikipedia

Börshuset

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

SE | | Öffentlich | EnglischKatalanischSpanisch

Datenquelle: I99pema

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Börshuset ist ein Gebäude in der Gamla Stan im Zentrum von Stockholm. Das Börshuset wurde von Erik Palmstedt in den Jahren 1773 bis 1778 erbaut und befindet sich auf der Nordseite des Stortorget. Das Gebäude befindet sich heute im Besitz der Stadt Stockholm und beherbergt unter anderen das Nobelmuseum sowie die Schwedische Akademie mit der Nobelbibliothek. Von 1863 bis 1998 war das Gebäude Sitz der Börse Stockholm.

1776 wurde die Aktienhalle von Gustav III. eingeweiht. Die Krönungsfeierlichkeiten von Oskar I. und dessen Sohn Karl XV fanden im Börshuset statt. Bis zur Fertigstellung des heutigen Rathauses tagte der Stadtrat in dem Gebäude.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com