Gericht Wikipedia

Högsta domstolen

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

SE | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Olsin.se

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Högsta domstolen ist in Schweden das höchste Gericht in Zivil- und Strafsachen. In Verwaltungsrechtssachen besteht daneben ein oberstes Verwaltungsgericht Högsta förvaltningsdomstolen .

Das Gericht wurde 1789 von Gustav III. gegründet und hat seinen Sitz im Bondeschen Palais in Stockholm. Die mindestens 14 Mitglieder sollen erfahrene Richter sein. Sie werden als Justizrat bezeichnet und von der Regierung ausgewählt. Aus ihrer Mitte bestimmt die Regierung den Gerichtspräsidenten .

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com