Nationalpark Wikipedia

Nationalpark Hamra

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

SE | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Flickr upload bot

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Hamra-Nationalpark liegt in der Gemeinde Ljusdal in der Orsa Finnmark. Mit seiner Größe von nur 28 Hektar war er der kleinste Nationalpark Schwedens, der jetzt auf 1383 ha erweitert wurde. Er liegt inmitten einer intensiv bewirtschafteten Gegend und bildet eine kleine unberührte Oase. Der Park liegt auf zwei flachen Moränenhügeln an dem kleinen See Näckrostjärnen. Es führt ein Rundweg durch den Park, der in den sumpfigeren Abschnitten auf Holzbohlen gelegt ist.

Über fast die gesamte Fläche des Parks zieht sich ursprünglicher Nadelwald. Die ältesten Fichten des Bestands sind bis zu 300 Jahre alt und teilweise von einem dichten Flechtenbewuchs bedeckt. Im Park wurden über 450 verschiedene Insekten- und Käferarten gefunden.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com