Gebäude Wikipedia

Norrporten Arena

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

SE | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländisch

Datenquelle: Bamsefar75

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die Norrporten Arena ist ein Fußballstadion in der schwedischen Stadt Sundsvall. Das Stadion ist die Heimspielstätte des schwedischen Erstligisten GIF Sundsvall und das Damenfußballvereins Sundsvalls DFF aus der Damallsvenskan.

Das heutige Stadion wurde in den Jahren 2001 und 2002 erbaut und wurde am 9. Juni 2002 durch den schwedischen König Carl XVI. Gustaf eingeweiht. Das Stadion hieß zunächst, wie vor dem Um/Neubau, schlicht Sundsvalls Idrottspark und wurde erst im Januar 2006 Jahr in Norrporten Arena umbenannt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com