Stadion Wikipedia

Stanford Stadium

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Bfraga de la Viquipèdia en anglès

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Das Stanford Stadium ist ein College-Football-Stadion auf dem Campus der Stanford University in der US-amerikanischen Stadt Stanford, rund 36 Meilen südlich von San Francisco, im Bundesstaat Kalifornien. Es wurde 1921 eröffnet und dient hauptsächlich als Austragungsort der Football-Spiele der Stanford Cardinal, die in der Pac-12 der NCAA spielen.

Das Stadion wurde 1921 im Wettlauf mit der University of California in Berkeley in nur vier Monaten erbaut und am 19. November 1921 eröffnet. Das erste Spiel war gegen Berkeley, die Stanford mit 42:7 besiegten. Das damals hufeisenförmige Stadion besaß bis zum Umbau 2005 eine Leichtathletikanlage und eine ursprüngliche Zuschauerkapazität von 60.000. Es war nach der Yale Bowl das zweitgrößte Stadion dieser Zeit. 1925 wurden weitere 10.200 Sitze hinzugefügt und damit die Hufeisenform beinahe geschlossen. Schließlich wurde 1927 die Anzahl der Sitzreihen um weitere 14 auf nun insgesamt 80 Reihen erweitert und die maximale Kapazität von 85.500 erreicht. 1935 wurde im Derby gegen Berkeley, das Stanford mit 13:0 gewann, ein Zuschauerrekord von 94.000 aufgestellt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Santa Clara, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com