Ereignis Wikipedia

Erste Schlacht um Corinth

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländisch

Datenquelle: Ron Cogswell

Urheberrechte: Creative Commons 2.0

Die Erste Schlacht um Corinth fand vom 29. April bis zum 30. Mai 1862 um den Eisenbahnknotenpunkt Corinth, Mississippi während des Amerikanischen Bürgerkriegs statt.

Nach dem Sieg der Truppen der Union in der Schlacht von Shiloh rückten die Armeen unter Generalmajor Henry Wager Halleck auf Corinth vor. Er marschierte wegen der starken Verluste bei Shiloh vorsichtig von Norden und Osten auf die Stadt zu. Immer wenn die ihm unterstellten Armeen etwas Boden gewonnen hatten, ließ er die Soldaten sich eingraben. So legte z. B. Shermans Korps in 14 Tagen sieben unterschiedliche Feldbefestigungen an, wobei der Geländegewinn acht Meilen betrug. Alle drei Armeen erreichten am 28. Mai eine ungefähr 330 m von den Stellungen der Konföderierten entfernte Linie und gruben sich ein. Aus diesen Stellungen sollte die Belagerung durchgeführt werden.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Alcorn, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com