Leuchtturm Wikipedia

Point Pinos Lighthouse

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösisch

Datenquelle: Michael from San Jose, California, USA

Urheberrechte: Creative Commons 2.0

Point Pinos Lighthouse ist der zweitälteste und zugleich der am längsten dauerhaft in Betrieb befindliche Leuchtturm an der kalifornischen Pazifikküste. Das bei Pacific Grove gelegene Schifffahrtszeichen wurde im Februar 1855 in Betrieb genommen und dient seither als Navigationshilfe am südlichen und durch seine Felsen besonders gefährlichen Eingang der Bucht von Monterey. Besondere Bekanntheit erlangte der Leuchtturm unter anderem durch die Tatsache, dass zwei seiner Wärter Frauen waren.

Point Pinos Lighthouse liegt an der zentralen Küste Kaliforniens, rund 120 km südlich von San Francisco, auf der Halbinsel von Monterey. Mit dem Fall des ehemals mexikanischen Territoriums von Alta California an die Vereinigten Staaten im Jahr 1848 und dem im selben Jahr einsetzenden kalifornischen Goldrausch kam der Sicherung der Schifffahrtslinien an der amerikanischen Pazifikküste eine steigende Bedeutung zu. Der rasante Anstieg des Schiffsverkehrs, verbunden mit der felsenreichen Küste am südlichen Eingang der Bucht von Monterey führten zu dem Beschluss der amerikanischen Regierung, an der Spitze der Halbinsel von Monterey einen Leuchtturm zu errichten. Der Leuchtturm von Point Pinos liegt rund 400 Meter landeinwärts von der Spitze der Halbinsel und ist heute von dem Golfplatz von Pacific Grove umrahmt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Monterey, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com