Nationalpark Los Alerces

Nationalpark

US |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Claudio Elias

Copyright: CC 3.0

Der Nationalpark Los Alerces (Parque Nacional Los Alerces) wurde 1937 gegründet. Er befindet sich im Nordosten der Provinz Chubut im argentinischen Teil Patagoniens. Er umfasst eine Fläche von 2.630 km² entlang der chilenischen Grenze und liegt durchschnittlich 900 Meter über dem Meer. Für Touristen ist nur ein beschränkter Teil des Parks zugänglich, der übrige Teil ist der Forschung vorbehalten. Der Park wurde eingerichtet, um die letzten Bestände der Patagonischen Zypresse (Fitzroya cupressoides; spanisch Alerces) zu schützen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Rockingham
Vereinigten Staaten

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com