Festung Wikipedia

Fort Washington

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösisch

Datenquelle: Architect: Charles R. Lamb

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Fort Washington war eine von der amerikanischen, kontinentalen Armee während des Unabhängigkeitskrieges im Jahre 1776 errichtete Befestigungsanlage am nördlichen Ende der Insel Manhattan. Das Fort wurde an der höchsten Stelle der Insel errichtet und diente zusammen mit dem gegenüber auf der Festlandseite liegenden Fort Lee zur strategischen Sicherung der Umgebung einschließlich der damals am Südende der Insel gelegenen Stadt New York. In der Schlacht von Fort Washington wurde die Anlage von britischen und hessischen Einheiten erobert und in Fort Knyphausen umbenannt. Von der Anlage ist heute nichts mehr erhalten. Seit Dezember 1978 ist die Stätte als Fort Washington Site in das National Register of Historic Places eingetragen.
Im Juni 1776 besichtigten die amerikanischen Generäle Henry Knox, Nathanael Greene, William Heath und Israel Putnam das Terrain und kamen überein, dass ein Fort an dieser Stelle – wenn es genügend befestigt werde – nahezu uneinnehmbar wäre. Kurze Zeit später war auch der Oberkommandierende der kontinentalen Armee, George Washington, von der Eignung des Standortes überzeugt. Washington hielt das Gebiet um den Unterlauf des Hudson für eine strategische Schlüsselposition, um Manhattan und Umgebung gegen britische Kriegsschiffe zu verteidigen und sich einen Rückzugsweg zu sichern. Unter dem Kommando von Rufus Putnam begannen Einheiten aus Pennsylvania umgehend mit der Errichtung des Forts.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

New York, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com