Park Wikipedia

Lime Rock Park

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischSpanisch

Datenquelle: Will Pittenger

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Lime Rock Park ist eine US-amerikanische Rennstrecke für den Motorsport. Die Strecke liegt im Bundesstaat Connecticut, nahe dem Dorf Lime Rock. Die Strecke gehört Skip Barber, einem ehemaligen Rennfahrer und Gründer der Skip Barber Racing School.
Die Strecke wurde 1957 eröffnet und war damals die erste Strecke welche unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten sowie den Regeln der damaligen Highway-Sicherheit konstruiert wurde. Die Konstrukteure waren Jim Vaill, Sohn des Landbesitzers auf der die Strecke gebaut wurde, Rennfahrer John Fitch sowie das Cornell Aeronautical Labs. Die Strecke war seit der Eröffnung mit einer Länge von 1,53 Meilen angegeben, erst 2008 wurde dies auf 1,50 Meilen korrigiert. Lime Rock Park ist heute vor allem für Sportwagenrennen bekannt. Das heute als Northeast Grand Prix bekannte Event fand bereits 1958 im Rahmen der SCCA National Sports Car Championship statt und wurde seitdem über 20 mal ausgetragen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Litchfield, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com