Rachel Carson National Wildlife Refuge

Stadtviertel

US |

Öffentlich | EnglischFranzösisch

Datenquelle: Captain-tucker

Copyright: CC 3.0

Das Rachel Carson National Wildlife Refuge ist ein 37 Quadratkilometer großes Naturschutzgebiet, das aus mehreren einzelnen Gebieten entlang der Südküste des US-amerikanischen Bundesstaat Maine besteht. Das Naturschutzgebiet wurde 1966 eingerichtet und trägt seinen Namen zu Ehren der Biologin und Sachbuchautorin Rachel Carson, die mit ihrem Buch Der stumme Frühling unter anderem auf die Auswirkung von DDT auf Vögel aufmerksam gemacht hat.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

York
Vereinigten Staaten

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com