Ereignis Wikipedia

Ryder Cup 2004

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischSpanisch

Datenquelle: James Phelps

Urheberrechte: Creative Commons 2.0

Der 35. Ryder Cup wurde vom 14. bis 19. September 2004 auf dem Oakland Hills Country Club in Bloomfield Township, Michigan ausgetragen. Als Sieger ging Europa hervor.

Der Oakland Hills Club wurde bereits 1918 eröffnet und war Austragungsort mehrerer Major-Turniere. Seit 1951 trägt der Platz den Spitznamen The Monster. Der Ryder Cup wird auf dem South Course ausgespielt, der sich durch extrem schwierige Grüns auszeichnet.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Oakland, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com