Fluss Wikipedia

Otter Creek

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienisch

Datenquelle: Jd4508

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Seine Länge wird meist mit etwa 180 km angegeben. Damit ist er einer der längsten Flüsse Vermonts. Zu dieser Längenangabe gibt es in der Literatur allerdings stark voneinander abweichende Angaben; die amtlichen Quellen schweigen sich über eine Längenangabe aus. Ebenso ist das genaue Einzugsgebiet nicht definiert.

Der Otter Creek entspringt an der westlichen Flanke des Mount Tabor, fließt zunächst nach Süden, um nach wenigen Kilometern in einem großen Bogen nach Norden umzuschwenken und in weitgehend gerader Linie in Richtung Lake Champlain zu fließen, in den er dann mündet. Er durchfließt die Hauptsiedlungen mehrerer towns; in drei davon – Middlebury, Weybridge und Vergennes – stürzt der ansonsten ruhige Fluss dabei über kleinere Wasserfälle. Aus diesem Grund ist der Otter Creek auch nur von der Mündung bis zum ersten dieser Fälle in Vergennes schiffbar. Während der Fluss bis in die 1970er Jahre – unterstützt durch die Eröffnung der Bahnstrecke Bellows Falls–Burlington 1847, die an der Westseite der Green Mountains dem Verlauf des Flusstales folgt – auch für die Transportschiffahrt genutzt wurde, dient heutzutage der Wasserweg ausschließlich dem Freizeitsport: Er wird sowohl von Kanuten als auch Anglern ausgiebig genutzt. In der Nähe der Flussmündung sind auch Motorboote verbreitet anzutreffen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Addison, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com