Toledo Museum of Art

Museum

US |

Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Rlbberlin

Copyright: CC 3.0

Die Geschichte des Toledo Museum of Art ist eng verbunden mit Edward Drummond Libbey. Er siedelte 1888 mit seiner Glasfabrik aus Neuengland nach Toledo über und begünstigte so die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt. Libbey und seine Frau Florence Scott Libbey setzten sich in ihrem Unternehmen neben der beruflichen Fortbildung auch für die Kunsterziehung ihrer Mitarbeiter ein. 1901 schlossen sie sich mit 130 weiteren Bürgern zusammen, um das Toledo Museum of Art zu gründen. Der erste Präsident des Museums wurde Edward Libbey. Nachdem erste Ausstellungen in einem Geschäftshaus in der Innenstadt von Toledo stattfanden, bezog man 1903 in der Nachbarschaft ein eigenes Haus, welches man vorher zum Museum umgebaut hatte. Nachdem die Sammlung in kurzer Zeit enorm angewachsen war, beschloss man 1909 den Bau eines neuen Museumsgebäudes im Westen der Stadt. Die Architekten Edward B. Green und Harry W. Wachter entwarfen ein Haus im klassizistischen Stil welches 1912 eingeweiht werden konnte. Mit einem Erweiterungsbau konnte man 1926 die Ausstellungsfläche verdoppeln.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Lucas
Vereinigten Staaten

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com