Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Grassy Island

Gesponserte Links

Insel

US |

Öffentlich | Englisch

Datenquelle: Matthiasb

Grassy Island ist eine kleine unbewohnte Insel im Wayne County in den Vereinigten Staaten. Die 0,29 km² messende Insel liegt im Detroit River nördlich der Grosse Ile und westlich von Fighting Island, weniger als zweihundert Meter von der Grenze zwischen den Vereinigten Staaten und Kanada entfernt. Die Insel ist Teil des Detroit River International Wildlife Refuge. Grassy Island sollte nicht mit Grass Island verwechselt werden, das auf der gegenüberliegenden Seite der Grenze in Ontario liegt.
Grassy Island wurde 1796 erstmals von französischen Landerkundern als Ile Marecageuse kartographiert. Zu der Zeit hatte die Insel nur eine Größe von etwa 2,4 Hektar und der Detroit River war auf seiner gesamten Länge ein Sumpfland. Während des neunzehnten Jahrhunderts wurde die Insel vor allem zur Fischerei genutzt, später befand sich auch ein Leuchtturm auf der Insel. Etwa von 1960 bis 1982 diente die Insel als Deponie für Millionen Tonnen belasteten Erdreiches, das aus dem nahegelegenen River Rouge gebaggert wurde, wodurch die Größe der Insel wesentlich erweitert wurde. Wegen dieser Nutzung ist die Insel noch heute stark kontaminiert.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Wayne
Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com